bemusic banner 828x315Seit 09.12.2016 ist Chris Beckers (Dicke Kinder) Online Kongress "bemusic today" nach ein paar Anlaufschwierigkeiten im Gange. Mit dem Leitspruch: "Wertschätzung und Respekt sind Lohn und Brot des Künstlers. Wenn sie fehlen, stirbt die Musik" trifft er den Nerv der Zeit. Er hat einige nicht ganz unbekannte Größen aus dem Musik Business zu den relevanten Themen gewinnen können und diese interviewt. Zur kostenlosen Anmeldung für die Teilnahme kommst du hier.

Pirmasenser Musikszene feiert Ostern im "Quasimodo"

13. Pirmasenser Osterrock mit drei Session-Bands am Ostersonntag

Der Ostersonntag steht in der Südwestpfalz seit vielen Jahren längst nicht nur für Ostereiersuche sondern auch für den Osterrock der Pirmasenser Musikszene,
bei dem sich jetzt bereits im 13. Jahr Musiker der Region im Musikclub "Quasimodo" auf der Husterhöhe treffen, um ihrem Hobby zu frönen.

Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt

"Parksong" mit Musikern aus Zweibrücken und Völklingen

Traditionell zum Beginn des neuen Jahres startet auch die Niederstromsession "Parksong" wieder in die neue Konzertsaison. Die 96. Veranstaltung der monatlich in "Kuchem's Brauhaus" stattfindenden Veranstaltung wartet wie gewohnt mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Die Bandbreite reicht dieses Mal über Liedermachermusik im jazzig-bluesigen Gewand über eher klassische Singer-Songwriter-Stücke bis hin zu Blues mit hochdeutschen Texten.

"The Storytellers" mit "Country-Folk-Blues-Rock" am Freitag, 18. März 2016 zurück auf dem Bärenbrunnerhof – Vor zehn Jahren wurde hier die beliebte Band gegründet

Die eigentliche Wiege der "Storytellers” steht auf dem Bärenbrunnerhof, wo Fred Schütz und Mike Carter 2006 für eine verhinderte Band spontan als Akustik-Duo eingesprungen waren und in der Presse-Kritik als "wahre Geschichtenerzähler” apostrophiert wurden. Am Freitag, 18. März 2016, ab 20:30 Uhr kommt die heute sechsköpfige Band zurück zu ihren Wurzeln und feiert ihren zehnten Geburtstag auf dem Bärenbrunnerhof.

Wenn eine Sache der pfälzischen Musikszene noch gefehlt hat, dann ist es diese Session in Hauenstein. Schon fast traditionell am Tag vor Weihnachten am 23.12. treffen sich Musiker weit über die pfälzische Musikszene hinaus im Schuhdorf, um den Blues zu zelebrieren.

Wie auch im letzten Jahr stellt dabei das Fabrik Cafe die geeignete Location dar - in diesem Jahr zusätzlich mit beheiztem Zelt im Außenbereich und Kulinaria der feinsten Sorte der Metzgerei Hanß.

   
© by musiker.com.de - powered by www.schw@rtzmarkt.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.